Willkommen bei CORVY

CORVY ist ein individuell auf dich zugeschnittenes Fitnessprogramm, bei dem jede Trainingseinheit 90 Minuten beträgt. 

Wir möchten dich durch eine körperliche Diagnose zielgerichtet sportlich und gesundheitlich fördern,

indem wir auf viel frische Luft setzen (Outdoortraining) und dabei auf der Grundlage von vier Säulen trainieren:

Säule 1: Recovery (Mobilität) 

Gezielte Korrektur vorhandener Fehlstellungen und Muskelverspannungen sowie Mobilitätstraining.

Am Anfang jeder Trainingseinheit steht unser sogenanntes RECOVERY-Programm, in dem Muskelverhärtungen gelöst und die faszialen Ketten (Bindegewebe) entspannt werden.

Das Programm beginnt mit verschiedenen funktionell-verspannungslösenden Übungen sowie Atem- und Mobilitätsübungen, um dich von deinem alltäglichen und beruflichen Stress zu befreien. Darauf aufbauend arbeiten wir hier zusammen mit dir an deinen vorhandenen körperlichen Fehlstellungen und korrigieren diese. Dies ist wichtig, damit du eine richtige Haltung erlangst und die nächsten Übungen korrekt und qualitativ gut ausführen kannst.

In unserem zusätzlichen Recoveryangebot wird eine individuelle Haltungsanalyse und -korrektur vorgenommen und es werden darauf abgestimmte funktionale Übungen für den Kunden entwickelt, die in das regelmäßige Gruppentraining integriert werden.

Säule 2: Stabilität (Core)

Bringe deinen Körper in ein stabiles Gleichgewicht und kontrolliere deine Bewegungen!

Im Stabilitätsteil lernst du nun deine Muskelpartien zielgerichtet anzuspannen und deine Bewegungen zu koordinieren. Dies erfolgt durch Halteübungen in verschiedenen Positionen.

Säule 3: Kraft (Power)

Steigere deine Kraft!

Hier geht es nun darum, dass sich deine Muskelkraft erhöht und nicht beanspruchte oder falsch programmierte fasziale Ketten bewusst gemacht, (re-)programmiert und durch gezielte Übungswiederholungen gestärkt werden. Der volle Beweglichkeitsradius der Ketten wird dabei wieder beansprucht.                                        

Säule 4: Ausdauer (Cardio)

Mache deinen Körper regenerations- und widerstandsfähig!

Auch vielfältige Übungen zum Trainieren des Herz-Kreislauf-Systems stehen bei jeder Einheit auf dem Programm. Hierzu zählen unter anderem abwechslungsreiche Koordinations- und Schnellkraftübungen.

Ein wichtiger Bestandteil dieser Säule ist zudem die Korrektur des bisherigen Laufstils sowie das (Wieder-)Erlernen der richtigen Bewegungsabfolge beim Laufen, damit du dein volles Leistungsvermögen ausschöpfen kannst.